Metallsuchgeräte - Typ FT80 und VM 880-B 
  • Die Kenntnis um die unterirdische Infrastruktur sollte die Voraussetzung für alle Erdarbeiten sein, denn mechanische Beschädigungen durch Grabungsarbeiten führen nicht nur zu einer Unterbrechung der Versorgung, sondern in aller Regel auch zu erheblichem finanziellen Aufwand oder gar zu Personenschäden. 
  • Leider sind meist weder die visuelle Begutachtung vor Ort noch die bestehenden Planunterlagenausreichend. Wenn Hydranten, Schieber oder andere metallische Objekte nicht mehr auffindbar sind, kommen die Schieberstangen- und Kappensuchgeräte zum Einsatz. Sicher und einfach findet man die im Erdreich verborgenen metallischen Gegenstände. Die ferromagnetischen Suchgeräte (VM880-B) stellen hier die sicherste Art der Ortung dar, da Buntmetalle nicht angezeigt werden.







 FT80 - Schieberkappen / Metallsuchgerät

Das FT80 dient der Ortung verdeckter Schieberkappen, Hydrantendeckel und anderer, waagerecht liegender Metallteile mit einem Durchmesser von ca. 10 cm und größer. Es werden alle Metalle (auch nicht magnetische) aufgespürt. Das Gerät verbindet hohe Empfindlichkeit und einfachste Bedienung mit einer robusten Bauweise.

 Technische Daten - FT80
  • schnelles Absuchen größerer Flächen
  • robuste, langlebige Ausführung mit einfachster  Bedienung
  • findet Metallteile ab 10 cm Durchmesser (auch nicht magnetische)
  • akustische Signalgebung über Lautsprecher oder optional geräuschgeschützten Kopfhörer
 Ortungstiefe  bis 50 cm
 Stromersorgung  1x 9V Blockbatterie E

 Betriebsdauer

 bis 8 Stunden

 Abmessungen  L=350 x B=280 x H=130 mm
 Gewicht  1,10 kg

 Artikelnummer  Bezeichnung  Ausführung  Gewicht 
 2 004 450  FT80 Metallsuchgerät inkl. Tragegurt und Batterien  Komplettsystem  1,10 kg
 2 004 451  Transportkoffer für FT80 Metallsuchgerät  -  1,00 kg
 2 004 453  Kopfhörer KR3 für FT80 Metallsuchgerät  -  1,00 kg






Download:


 Vivax VM880-B - Schieberstangen / Metallsuchgerät

Das VM880-B ist ein Schieberstangen-Ortungsgerät und dient dem problemlosen und zuverlässigen Orten von Schiebern, Schiebergestängen und Brunnenschachtauskleidungen, von anderen eisernen und stählernen Objekten und von Magnetmarkern. Geortet werden nur ferromagnetische Objekte (Eisen und Stahl), nichtmagnetische Objekte wie Getränkedosen aus Alu, Kronkorken usw. werden nicht angezeigt. Das VM880-B ist einfach in der Bedienung und mit dem Display gut einstellbar, es arbeitet sowohl im Null- als auch im Scheitelwert-Modus.

 Technische Daten - VM880-B
  • ausschließlich Ortung von ferromagnetischen Gegenständen
  • Warnsignal bei Annäherung an stromführende Kabel

Fundobjekte bis zu einer max. Tiefe:

  • Vermessungsnägel bis 25 cm
  • Schiebegestänge bis 100 cm
  • Schieberkappen bis 200 cm
  • Grenzmarker (Magnet) bis 100 cm
 Ortungstiefe  bis 2 m
 Stromersorgung  2x 9V Blockbatterie E

 Betriebsdauer

 bis 26 Stunden

 Abmessungen  L=1.090 x B=88 x H=67 mm
 Gewicht  0,70 kg

 Artikelnummer  Bezeichnung  Ausführung  Gewicht 
 2 004 452  VM880-B Metallsuchgerät inkl. Tasche  Komplettset  0,70 kg