InRoKa-KW   TV-Inspektionsfahrzeug MB Vito

     * Basisfahrzeug - Verwendung:

  • Basisfahrzeug, MB Vito
  • für ROVVER-Einbauten, ROVION, iPEK-SUPERVISION mit Kabeltrommel SVA350 (350m) und Kombinationen mit AIR-Prüftechnik
  • Operatorraum mit 19”-Rack, Schreibtisch, Schrank, Wandisolierung und -Verkleidung
  • Rückraum mit Regalen, Rahmen für Kabeltrommel, diversen Auszügen, Generator und Wasseranlage

     * Operatorraum:

  • Dach- und Wandisolierung, Wandverkleidung
  • Schreibtisch mit Schubladenfächern
  • Druckerregal, diverse Fächer, Ablagen und Sitzbank   
  • 17"-TFT-Monitor und Drucker
  • VC200 Steuergerät
  • (Tischunterbau) mit integriertem Schubfach
  • 19"-PC-Technik mit WinCan-Kanalprogramm  
  • Dachluke mit Lüfter, Zusatzheizung oder Klimaanlage
  • Energieversorgung mit Lithium-Ionen Batteriesatz 
  • 12V (DC) Beleuchtung, zentral schaltbar

Abb.: ROVION - Operatorraum Vito

* Fahrzeugrückraum:

  • Auskleidung und Isolierung des gesamten Rückraums mit Alu-Riffelblech bis zum Dach und zusätzlich Heckklappe
  • stabile Rahmenkonstruktion für Kabeltrommel und Lastauszüge für großen Fahrwagen oder Generator
  • ROVION-Ausbau mit automatischer Kabeltrommel RAX300 (300m Kamerakabekabel und klappbaren Ausleger)
  • Regale und Halterungen für Zubehör
  • Rückraumbeleuchtung und Heckklappenbeleuchtung zentral schaltbar
  • Farb-Rückraummonitor (für Kamera-Livebild)
  • Wechselsprechanlage zum Operatorraum

Mögliches Zubehör

  • Wasseranlage
  • 12V (DC) Kleinkompressor
  • alternative Energieversorung über Generator

Abb.: ROVION - Rückraum Vito

 

 

 






Download:


Weitere Ausbauvarianten

 InRoKa-KW   TV-Inspektionsfahrzeug VW-T5

     * Basisfahrzeug - Verwendung:

  • Basisfahrzeug VW T5, MB Vito (oder ähnlich) mit
    oder ohne Hochdach, möglichst langer Radstand
  • für ROVVER-Einbauten, iPEK-SUPERVISION mit Kabeltrommel SVA350 (350 m) und Kombinationen mit AIR-Prüftechnik
  • Operatorraum mit 19”-Rack, Schreibtisch, Schrank, Wandisolierung und -Verkleidung
  • Rückraum mit Regalen, Rahmen für Kabeltrommel, diversen Auszügen, Generator und Wasseranlage

     * Operatorraum:

  • Dach- und Wandisolierung, Wandverkleidung
  • Schreibtisch mit Schubladenfächern
  • Druckerregal, diverse Fächer und Ablagen    
  • LCD-Videomonitore 7" und 14" (Color)
  • Steuergerät in 19"-Rack (Tischunterbau) mit integriertem Schubfach
  • 19"-PC-Technik mit WinCan-Kanalprogramm
  • 17"-TFT-Monitor und Drucker 
  • Desktop-Fernbedienung und Umschalter für Rückraum/Bedienraum-FB 
  • Dachluke mit Lüfter, Zusatzheizung oder Klimaanlage
  • 12V (DC) Beleuchtung, zentral schaltbar

     Abb.: ROVVER - Operatorraum VW T5, flach

* Fahrzeugrückraum:

  • Auskleidung mit Alu-Riffelblech bis Hochdach
  • stabile Rahmenkonstruktion für Kabeltrommel und Lastauszüge für großen Fahrwagen oder Generator
  • Regale und Halterungen für Zubehör
  • Wassertank (ca. 50 l) mit Pumpe, Tankheizung und Wasch-Zubehör
  • Schwenkkran mit Seilwinde und Strahler zur Ausleuchtung des Schachtes
  • Rückraumbeleuchtung zentral schaltbar
  • Farb-Rückraummonitor (für Kamera-Livebild)
  • Wechselsprechanlage zum Operatorraum
  • Umlenkrollen für Schachtoberkante und -Sohle
  • Baustellensicherung
  • Magnetfuss-Strahler 12V (DC)
  • 12 V (DC) -Kleinkompressor

Abb.: ROVVER - Rückraum T5, flach, Generator