In unserem Programm finden Sie alle Hilfsmittel, um optimale Sicherheit und Schutz bei der Arbeit im Tiefbau oder im Trink- und Abwasserbereich zu gewährleisten.

Dreibock und Höhensicherungsgeräte werden zur Sicherung oder Rettung von Personen beim sicheren Einsteigen in Kanalschächte, Gruben, Leitungsgräben, Tanks, Behälter oder sonstige tiefer gelegene Arbeitsplätze eingesetzt.

Robuste und langlebige Konstruktion sowie einfacher und schneller Aufbau zeichnen diese Geräte aus.

Vorteile des teleskopierbaren Dreibockes aus Aluminium sind die Tragkraft von bis zu 1000 kg (oder 2 Pers.) bei nur 23 kg Eigengewicht. Mit den einzeln verstellbaren Standbeinen können Sie eine Aufstell-höhe von 2,5 m erreichen.

Höhensicherungsgeräte Typ HRA mit Rettungshubvorrichtung sind mit einer Windeneinheit ausgerüstet. Die Windeneinheit läßt sich im Rettungsfall leicht von einer zweiten Person bedienen.









Download:


Einstiegs- und Höhensicherungsgeräte  TYP ATF

Artikel-Nr. Bezeichnung Besonderheiten 
1140050 Komplettset Alu-Dreibock + Höhensicherungsgerät mit 12 m V2A-Seil
1140051  Komplettset Alu-Dreibock + Höhensicherungsgerät  mit 18 m V2A-Seil
1140052  Komplettset Alu-Dreibock + Höhensicherungsgerät mit 24 m V2A-Seil
1140055 Aluminium-Dreibock kurze Baufrom (DB-A2 kurz) teleskopierbar
1140053 Aluminium-Dreibock (DB-A2) teleskopierbar
1140056  Aluminium-Dreibock (DB-AR) teleskopier- und fahrbar (auf Rollen) 
1140040 Höhensicherungsgerät HRA mit Rettungshubeinrichtung mit 12 m V2A-Seil
1140054 Höhensicherungsgerät HRA mit Rettungshubeinrichtung mit 18 m V2A-Seil
1140044 Höhensicherungsgerät HRA mit Rettungshubeinrichtung mit 24 m V2A-Seil
1140058 Halterung für Höhensicherungsgerät HRA   
1140060 Lastwinde  Tragkraft 250 kg (auch für Personenbeförderung geeignet in Verbindung mit einem Höhensicherungsgerät HRA)
1140062 Halterung für Lastwinde   
1140061 Umlenkrolle für Dreibock   mit Karabinerhaken 
1140063  Deckelhebeset   zur Nutzung mit Lastwinde
1140071  2-Punkt Auffanggurt EN 361 Universal Standard  mit Auffangösen hinten/vorne
1140072 Auffanggurt EN 361 Universal Standard mit Rettungsschlaufe und Rückenöse
1140073Warngurtwestefür einbaufähige Gurtsysteme

Tasche für Auffanggurte   
  Transport- u. Aufbewahrungskoffer klein für Auffanggurte  
1140065  Transport- u. Aufbewahrungskoffer mittel für HRA 12   
1140066  Transport- u. Aufbewahrungskoffer groß für HRA 18 und 24   
1140064  Transporttasche für Dreibock   







 Auffanggurt / Sitzgurt

Ein Auffanggurt ist der grundlegende Bestandteil der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz.

Besonderheiten:

  • Rücken- und Beingurte gepolstert
  • mit hinterer und vorderer Auffangöse
  • 2 seitliche Halteösen
  • 4 große Werkzeugschlaufen
  • 4 kleine Kunststoffwerzeugösen

Der Auffang- / Sitzgurt entspricht den Normen:

  • DIN EN 361:2002 - für Auffanggurte
  • DIN EN 358:2000 - für Haltegurte und
  • DIN EN 813:1997 - für Sitzgurte

 Artikelnummer  Bezeichnung  Gewicht
 11 400 59  Auffanggurt / Sitzgurt nach DIN EN 361, 358 und 813  1,1 kg